Appetizer

Appetizer #3

Die Zeit vergeht wie im Flug und deshalb wird nach der Vorspeise und dem Hauptgang heute bereits das Dessert im Rahmen des schriftlichen Vorspiels zu meinem Blog Tussiversum oder die Bekenntnisse einer männlichen Tussi serviert. Was also kommt da sonst noch auf Euch zu?

  • Da wären zum einen natürlich diverse Tipps und Empfehlungen aus dem Erfahrungsschatz eines Mannes, der die Tussi in sich hegt und pflegt. Sei es betreffend Produkten für eben diese Pflege oder aber auch für den Umgang mit diesem hochsensiblen Wesen. Sozusagen Ratschläge betreffed der Hege und Pflege einer männlichen Tussi.
  • Im Grunde genommen geht es generell um die komplexe Frage, wie man – und vor allem Frau – die unendlichen Weiten und Tiefen des Tussiversums überhaupt verstehen und begreifen kann. Freut Euch auf eine spannende philosophisch psychologische Reise mit vollkommen ungewissem Ausgang.
  • Zur Auflockerung zwischendurch werde ich Euch aber auch mit leichterer Kost in Form von – zum Beispiel – Musik- und Literaturtipps unterhalten. Tussi Sounds & Literatussi stellen so etwas wie den kulturellen Unterbau des Tussiversums dar.

Hat es geschmeckt oder liegt das Menü schwer im Magen? Wie auch immer, ab dem zweiten Januar wird hier regelmässig abwechslungsreiche Kost serviert. In diesem Sinne: Bon Appétit.

Bis dann
Euer Tussi M.

(c) Mike Denoth

Appetizer
Foto Credit: Pixabay (Lizenz: Creative Commons CC0 Public Domain)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s