Haaradoxon

Das Haaradoxon

Vor ein paar Tagen ergab sich zwischen meiner Frau und ihrem männlichen Tussi folgender Dialog via WhatsApp:

Meine Frau: Es schüttet in Strömen und ich bin ohne Schirm unterwegs.
Ich: Hoffentlich haut es Dir die Frisur nicht zusammen.
Meine Frau: Typisch Tussi, Deine einzige Sorge ist die Frisur.

Nun, einzig ist vielleicht ein klein wenig übertrieben, aber wichtig ist mir das Thema schon. Um ehrlich zu sein, sogar sehr wichtig. Schliesslich zähle ich mich zu den in meinem Alter dünn gesäten Männern mit üppiger Haarpracht. Während nämlich die üppige Mehrheit mit dünnem oder gar keinem Haar herumläuft oder die spärlichen verbliebenen Strähnen zu einer Frisur bürstet, die diese Bezeichnung nicht wirklich verdient, komme ich haartechnisch langsam ins Hippiealter. Kein Wunder, interessieren mich dann auch so Spezialthemen wie zum Beispiel die Helmfrisur. Und meine Topstylistin habe ich Euch hier ja auch schon vorgestellt.

Heute war es übrigens wieder soweit und ein Besuch bei Susy stand auf dem Programm – für einen Formpflegeschnitt, falls das jemanden interessieren sollte. So etwas gibt es nicht nur bei Pflanzen. Wie immer war alles tipp-topp und ich strahle jetzt mit dem sonnigen Tag um die Wette. Aber was ich eigentlich sagen wollte: diese Frau ist nicht nur ein Picasso unter den Figaros sondern auch ein Haaradoxon, also so etwas wie ein frisurentechnisches Paradoxon. Während nämlich ihre Kolleginnen regelmässig bis sehr häufig ihre Frisuren, deren Längen und Farben wechseln, sodass ich mir manchmal mit dem Wiedererkennen schwer tue, trägt Susy ihre Locken seit Jahren in gleicher Fasson und Farbe. Für diese Branche ist diese Beständigkeit aussergewöhnlich bis einzigartig. Quasi so etwas wie ein schwarzer Schwan im Friseurladen.

Faszinierend, finde ich.

Bis zum nächsten Mal
Euer Tussi M.

(c) Mike Denoth

Haaradoxon
Foto Credit: Pixabay (Lizenz: Creative Commons CC0 Public Domain)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s